Wander Transalp | Kitzbüheler Alpen

Um Fieberbrunn herum

Die Perfekte Wandertransalp

Diese Alpenüberquerung überzeugt durch die einzigartige Bergwelt zwischen Brixental, Kitzbühel und Saalbach. Von den Talorten geht es hinauf in die idyllische Tiroler Bergwelt mit Gipfeln wie dem Gaisberg, über die Ehrenbachhöhe, dem Kitzbüheler Horn sowie dem Spielberg Horn, bis zum Hahnenkamm, wo sich im Winter die Skiprofis hinab wagen. Der Weitwanderweg bietet mit seinen Etappen entspannende Stunden und Ruhe in den Tiroler Bergen und lädt durch seine urigen Almen und prächtigen Bergbauernhöfen zum Verweilen ein.  

 

Eine weitere Besonderheit dieser Tour, die ein perfekter Einstieg für Alpen-Transalp-Touren ist, sind der Anfangs und Endtage in Saalbach, an denen man zunächst entspannt ankommen, das Material testen, Wanderwege ausprobieren kann oder sich einfach nur erholen kann. Nach dieser Tour ist man ideal gerüstet für größere Transalp-Touren.

 

Teilnehmerzahl: min. 8 Personen, max. 15 Personen.

 

© Mirja Geh / Eye 5 Kitzbüheler Alpen


Leistungen

  • 7 Übernachtungen im DZ in Hotels
  • 7x Frühstück
  • 7x Abendessen
  • deutschsprachiger Wanderguide
  • Gepäcktransport
  • Transfer zum Startpunkt nach Brixen im Thale
  • Finisher-Urkunde

Optional buchbar

  • Einzelzimmer: 210€
  • Reiserücktrittsversicherung: 36€    

Termine

  • 11.7.-18.7.2020
  • 25.07.-01.08.2020
  • 15.08.-22.08.2020
  • 29.08.-05.09.2020

  • 10.07.-17.07.2021
  • 24.07.-31.07.2021
  • 14.08.-21.08.2021
  • 28.08.-04.09.2021

Highlights

 

  • Alpenblumengarten am Kitzbüheler Horn
  • aussichtsreiche Gipfelerlebnisse und herausragende Hütten-Kulinarik
  • Wohnen in guten Hotels, meistens mit Wellnessbereich
  • inklusive Eingewöhnungstag zu Beginn und Erholungstag am Ende der Tour

Reiseverlauf


Gemeinsam wandern wir auf Forst- und Wanderwegen. Die Tagesetappen sind 12-17 km lang und maximal 1.250 Höhenmeter gehts nach oben.

 

Samstag: Anreise nach Saalbach

Eigenanreise bis 19:00 Uhr nach Saalbach. Hier begrüßt euch euer Guide in der Unterkunft und stellt euch das Tourenprogramm für die Woche sowie den Routenverlauf vor. Danach geht es zum gemütlichen Abendessen, wo ihr Gelegenheit habt, die Gruppe kennen zu lernen.

 

Sonntag: Akklimatisieren in Saalbach - Der Stemmerkogel

Nach dem Frühstück starten wir entspannt auf eine Entdeckungsrunde um Saalbach. Hier werden Wandertechniken, Verhalten in schwierigem Gelände und Wetterkunde vermittelt. Die Streckenangaben können je nach Wetterverhältnissen abweichen. 

12 km, 800 Hm, 800 Tm, 5 h.

 

Montag: Von Brixen im Thale nach Kirchberg

Der Tag beginnt gemütlich mit der Fahrt mit dem Bus zu unserem Startort nach Brixen im Thale, welcher eingebettet in sanften Grasbergen mit weitläufigen Almgebieten liegt. Der künstlerisch gestaltete Kreuzweg hinauf zur Brixenbachalm ist schon der erste Höhepunkt des Tages. Die malerisch in einen Sattel eingebettete Wiegalm lädt zu einer kleinen Pause ein bevor es auf den Gaisberg mit seinem wunderbaren rundum Panoramablick. Wer möchte kann den Abstieg nach Kirchberg auch mit einer kurzen Fahrt im Sessellift abkürzen.

13,5 km, 1.000 Hm, 950 Tm, 6 h.

 

Dienstag: von Kirchberg nach Kitzbühel

Direkt vom Hotel starten wir auf Fahrwegen durchs Algelände auf die Ehrenbachhöhe, dem höchsten Punkt der Tour. Über den Hahnenkamm-Bergrücken durch das berühmte Kitzbühler Schigebiet erreichen wir die Ochsalm die bekannt ist für seine lokalen Spezialitäten. Nach der Pause können wir beim Abstieg die atemberaubende Aussicht auf Kitzbühel und den Wilden Kaiser Genießen.

15 km, 1000 Hm, 1050 Tm, 6h.

 

Mittwoch: Das Kitzbüheler Horn

Die Königsetappe fordert heute alle Sinne von uns. Die konditionell anspruchsvolle Etappe über das Kitzbüheler Horn nach St. Johann in Tirol können wir aber mit Bergbahnen abkürzen wobei die Streckenangaben abweichen können. Es erwartet uns neben dem gepflegten Alpenblumengarten mehrere Hütten die zu Pausen in der Bergwelt einladen. Spektakulär ist natürlich der Weg vom Horn zum Harschbichl.

17 km, 1250 Hm, 1350 Tm, 6,5 h.

 

Donnerstag: Von Fieberbrunn nach Saalbach

In Fieberbrunn starten wir heute unseren Weg in Richtung Saalbach, unserem Tourenziel. Gemütlich zieht sich der Weg hinauf zur Burgeralm. Dort machen wir noch eine kurze Kaffeepause bevor uns der Ausblick auf dem Spielberghorn auf 2.044 Höhenmeter für die Anstrengung belohnt. Beim Abstieg nach Saalbach werden wir wieder vom atemberaubenden Alpenpanorama belohnt. In Saalbach können wir ausgiebig unsere gelungene Transalp feiern.

16 km, 1220 Hm, 1500 Tm, 6 h.

 

Freitag: Ankommen in Saalbach

Dieser Tag steht frei zur Verfügung. Es können weiter Berge bestiegen werden, eine Radtour gemacht werden oder man erholt sich einfach im Wellnessbereich des Hotels von der Tour. Der Guide gibt  Tipps für alle Wünsche.

 

Samstag: Abreisetag

Nach dem Frühstück treten wir die Abreise an

 

 

Gesamtwochenleistung: 74,5 km, 5270 Hm, 5650 Tm, 29,5 h.

Programmänderungen vorbehalten.